Dienstag, 26. Juni 2012

Schlaflos in Unterfranken

Die Tage sind ja schon nervenaufreibend im Moment (immer tragen, immer weinen, gar nicht alleine spielen), aber die Nächte...letzte Nacht persönlichen Rekord gebrochen: Wach von 2.00 bis 6.30. Baby schreit ungefähr 6-7 Mal. Wahrscheinlich die Backenzahn-Sau. (Von wegen Zahn-Fee.) Baby kann nicht mehr einschlafen, nur Fußball schauen hilft manchmal. Aber die EM ist ja auch bald aus und was dann? Mama kann irgendwann gar nicht mehr einschlafen. Heute ist Baby heiser und klingt wie Vito Corleone.

Mama zu müde zum Schreiben. Das hier sagt mehr als 1000 Worte:




Mittwoch, 13. Juni 2012

Kleiner Grashüpfer

Ein neuer Tag und ich mit wirrem Haar und Augenringen so tief wie der Mariannengraben. Aber durchaus froh. Lieblingsbaby legt mit neu gewonnener Energie (die Tag und NACHT in Aktionismus umgewandelt werden muss) den Ehrgeiz an den Tag, alle Staubflusen in der Wohnung zu essen und alle Steckdosen zu befingern. Armes Mädchen, ihr erstes Wort ist "Nein! Nein! Nein! Nein!" Shitty world...
Irgendwie ist unsere Wohnung nicht kindersicher zu kriegen, außer ich verbrenne das halbe Mobiliar incl. Pflanzen und lebe medienfrei. (OK, Regale anbringen wäre eine Option, aber so müde...) Jedenfalls wurde Lieblingsbaby gestern ins Gras befördert. Zumindest fallen ihr da keine Schaukelstühle auf den Kopf.

Spätzchen jubiliert also und ist offensichtlich der Meinung, es befindet sich im Schlaraffenland. Essen wächst überall! So viel Glück! Warum wurde mir das die ganze Zeit vorenthalten?!
Bis wieder diese nervige Mama den ganzen Spaß kaputt macht mit ihrem "NEIN, nicht den Stein essen. Nicht den Marienkäfer essen. NEIN, nicht die Distel essen. NEIN, nicht die tote Biene..." ... Shitty world...

Baby irgendwann verständnislos: Wie jetzt, was soll das ganze denn? Wieso bringst du mich hierher, wenn ich GAR NICHTS davon essen darf?

Baby, "einfach sein und den Augenblick still genießen". Ehrlich, in 35 Jahren wirst du nicht genug davon kriegen können! Und jetzt komm tanzen.

http://www.youtube.com/watch?v=UKErocP7EH0

Mittwoch, 6. Juni 2012

... und wenn ich NOCH ETWAS hinzufügen dürfte...

... zu dem hier, dann wäre es: "AND GO TO SLEEP. Please."

---

Sonst wird dieses Blog bald folgendermaßen heißen: SUE, HYPERKOFFEINIERT.

Montag, 4. Juni 2012

Dieses Bild wünsch ich mir für's Kinderzimmer.

Wird leider ein frommer Wunsch bleiben, kostet nämlich € 799,-. Aber ist das nicht wunderbar:


"Remember when you go into the world to keep your eyes and ears wide open. And be kind. Love one another and take care of each other. Tell the truth. Always do your best. Listen to the big people and the little people. Explore new paths and have fun! Get lots of rest. Eat good food so you may grow to be big and strong. Mind your manners and think before you speak. Dare to protect little things. Know that you are loved like crazy. Give thanks for all of your blessings. Above all else - love. And you will do wonderful things in this world!"


So schön. Wenn ich noch was hinzufügen dürfte, wäre es das hier:
"Be strong, and don't be afraid."


[Gesehen in Würzburg]